Store & Contact

Magazin

22. Oktober 2015

Designer

Designerin Ulrika Lundgren

Diese Frau kennt keinen Stillstand: Ulrika Lundgren ist nicht nur Inhaberin des Modelabels Rika und Herausgeberin eines eigenen Magazins – seit zwei Jahren besitzt die Designerin das „Maison Rika“, im Herzen Amsterdams, in der Oude Spiegelstraat, direkt an einem der schönsten Kanäle der Stadt. „Ich wollte schon immer mein eigenes Hotel besitzen. Ein Ort, der sich wie Zuhause anfühlt“, erzählt Lundgren im Interview. „Das Maison Rika passt perfekt zu meinem Modelabel und meiner ......
Lesen Sie die ganze Story weiter in
harpersbazaar
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren
Designerin Ulrika Lundgren

12. Mai 2015

Designer

Muttertag


Während Mütter zum ausgiebigen Brunch geladen oder zum feinen Mittagessen ausgeführt wurden, war ich mit meiner Tochter schon früh, rollend (die DB streikte zum Glück nicht mehr) unterwegs nach Mannheim zur Metropole der Firma Dorotheé Schumacher, um uns die Preview Kollektion Frühjahr 2016 zeigen zu lassen. Wie immer, war der Empfang mehr als herzlich und wir wurden sofort mit Selbstgemachtem verwöhnt.
Die Kollektion zeigte, dass das Trendthema Spitze noch lange nicht fertig ist und wir uns zum nächsten Frühjahr weiterhin auf den Lingerielook freuen dürfen. Ich freue mich schon auf das graue Spitzenkleid und werde es mit der senfgelben Jacke kombinieren. Reserviert für mich!!!


Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag
Muttertag

07. Mai 2015

Designer

Persönlich, bitte!

Der Kölner Stadt Anzeiger bringt es mit seinem Bericht vom Sonntag 3. Mai 2015 auf den Buchstaben:

Initialen gehören so selbstverständlich zur Mode, wie Reissverschluss und Rocksaum. Die zwei ineinander verschlungenen C der Coco Chanel, die untereinander gesetzten Anfangsbuchstaben von Yves Saint Laurent, das miteinander verwobene L und V von Louis Vuitton weckten und wecken weltweit Begehrlichkeiten.

Seit geraumer Zeit geht es aber nicht mehr nur darum, sich mit den Initialen der ganz grossen Häuser zu schmücken, und damit die Identifikation mit den Luxusunternehmen sich selbst und vor allem der Welt zu demonstrieren. Vielmehr tragen die Modemenschen heute mindestens genauso gerne ihre eigenen Initialen zur Schau. Man könnte dieses Phänomen analysieren lassen. Es scheint sich auf jeden Fall um ein starkes Bedürfnis nach Exklusivität zu handeln, um sich mit einem kleinen Trick von der Masse zu distanzieren.

Sarah Jessica Parker, Olivia Palermo, Cara Delevigne machten es im vergangenen Winter vor, als sie sich in die mit ihrem Monogramm versehenen Burberry Capes kuschelten und dem Modevolk via Netz innerhalb weniger Sekunden klarmachten, dass ohne einen personalisierten, britischen Wollüberwurf in den nächsten Wochen gar nichts mehr geht.
Es war exakt zu der Zeit als die ersten Monogramm versehenen Schuhe von Unützer um Strassenbild auftauchten, oder eben auch die Pferde-und Leoprints auf Handtaschen - versehen mit grossen, bunten Buchstaben. Es sind die Taschen des vor fünf Jahren gegründete Labels Loup Noir. Die beiden Designer, Jens Heimerdinger und Sascha Freyberg, fingen mit Tüchern an, heute sind sie als Spezialisten für personalisierte Taschen weltweit bekannt.

Für das Personalisierte Design legten sie eine gigantische Farbpalette fest, die in Kombination mit Form und Funktion rund 250 Möglichkeiten ergeben. Die Kunden gestalten selbst, entweder im Geschäft oder in aller Ruhe zu Hause am Computer. Hergestellt werden die gefütterten Taschen aus beschichtetem Canvas und Leder in Norditalien.

Ab Mitte August werden diese begehrten Artikel auch in unserem Store erhältlich sein.
Bereits interessierte Kundinnen, dürfen sich gerne schon telefonisch auf die Warteliste eintragen!

Shopper large 379.- Tassel Pouch large 219.- Portemonnaie 259.-
talkabout.ch
talkabout.ch
Persönlich, bitte!
talkabout.ch
talkabout.ch

07. Januar 2015

Designer

Isabel Marant Schuhe

Neu eingetroffen

Die ersten Modelle der Isabel Marant Etoile Schuhkollektion sind eingetroffen. Noch sind alle Grössen der begehrten Modelle für Sie bereit...sowie tolle Teile der Frühjahrskollektion. Wir freuen uns auf Sie!

Bootys 498.-
Loafers 498.-
Sandalen 398.-
talkabout.ch
talkabout.ch
Talkabout.ch

16. August 2014

Designer

8pm

Sport-Chic

Jogginghose mit dickem wärmendem Strickpulli______Rock mit Sweater_______Turnschuh mit Kleid.
Der sportliche Look ist und bleibt weiterhin gefragt und nicht mehr wegzudenken. In unserem Alltag,_____ von morgens bis abends.
Das neu eingetroffene Casuallabel 8pm aus Italien. Es passt. In unseren Zeitgeist.

Talkabout.ch
talkabout.ch
talkabout.ch

25. Juni 2014

Designer

Odeeh No. 10

Otto Drögsel und Jörg Ehrlich___________, die Designerköpfe des deutschen Labels Odeeh, haben eine sensationelle Kollektion NO. 1O gezeigt. Einige meiner absoluten Favoriten sind bereits eingetroffen.....

das schwarze Seidenkleid SFr. 998.--
der knöchellange Wolldeckenmantel SFf. 1290.-
die Bomberjacke mit Kunstfellkragen SFr. 890.-
der Pepita Kurzmantel SFr. 1198.-
talkabout.ch
talkabout.ch
talkabout.ch
talkabout.ch

Talk About Women Newsletter

Mit dem Talk About Women Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden und informieren Sie automatisch über für Sie spannende neue Beiträge und Artikel. Abonnieren lohnt sich.

Talk About Women Rheinfelden

Marktgasse 11/13
CH-4310 Rheinfelden
0041 (0)61 831 42 22
schliessen