Store & Contact Magazin
No 21

No 21

Fashion from Italy

20. April 2017

Get The Look

Jeansstapel!

Jeansstapel!

Schon viele im Schrank gestapelt, fragt sich Frau: "Brauche ich eine neue Jeans? Definitiv!" Just new in the house, die neuen Formen und Farben von unserer Lieblingsjeansmarke Citizens of Humanity. Es dreht sich alles um die hellen Waschungungen. Sie liegen zur Anprobe bereit, just stop by...
» weiterlesen

05. April 2017

Designer

talkaboutwomen.ch

Inuikii Sommer Sandalen

Inuikii Shoes sind seit Jahren bekannt für ihre geschnürten Fellwinterboots, die an Indianerschuhe erinnern.
Mit einer limitierten Sneakers Edition für Sommer 2016 und nun mit einer neu interpretierten Sandalenkollektion für Sommer 2017 führt die Designerin Cinzia Maag konsequent ihre Schuhentwürfe weiter. Die Idee war eine Sandale für Fashion Leute zu entwerfen, die sowohl einen hohen Tragekomfort, als auch das gewisse Etwas suchen. So treffen verschiedene rustikale Elemente auf farbenfrohen Blumendetails, die in Harmonie zusammen spielen. Ein must für diesen Sommer. Preis von 160.- bis 240.-
» weiterlesen

30. März 2017

Designer

Luxus-Shirt

Luxus-Shirt

Was also genau macht Stefan Brandt zu einem Luxus-T-Shirt Hersteller?
Produkte von Stefan Brandt sind ein Versprechen an Individualität und garantieren im Markt unerreichte Qualitätsmerkmale.
Exquisite Rohware
Ausgesuchter Ballen feinster Pima Baumwolle (Peru) und die weltweit hochwertigsten Ökotex-Farbstoffe (Bezema, Montlingen/Schweiz) bilden die Ausgangsmaterialien der höchstmöglichen Güteklasse.

Extra-Langstapelige Peruanische Pima Baumwolle wird wegen ihrer außergewöhnlichen Faserfeinheit, Weichheit und dem natürlichen, seidigen Glanz als Luxusfaser klassifiziert und auch als die Seide Südamerikas bezeichnet.
Anders als andere Baumwollarten wird diese Baumwolle per Hand geerntet, dies garantiert eine maximale Faserqualität und den superweichen, seidigen Griff der Ware. Beschädigungen und Verunreinigungen der Faser, die beim maschinellen Ernten auftreten, werden vermieden.
Innovative manuelle Schon-Verfahren
Um lokale Spannungsfelder und mikroskopische Überdehnungen in den Gewirken zu vermeiden, entwickelte Stefan Brandt manuelle Techniken, die Industriegeräte und Maschinen in der Prozess-Route ersetzen. Gewirkeschädigungen durch Zug- und Druckspannungen bzw. Spannungsmatrizen, können um ca. 90% reduziert werden. Makroskopisch äußert sich dies in einer signifikanten Erhöhung der natürlichen Elastizitätsgrenze und damit auch der Formstabilität.

Prefit-Behandlung
Die Kombination der manuellen Schon-Prozesse mit einer aufwändigen PREFIT-Behandlung (mit Wasser, Dampf und Hitze, ohne chemische Zusätze; im geschlossenen System bei über 100°C), verleiht den Gewirken die finalen Qualitätsmerkmale bzw. Materialkennwerte, die offenbar weltweit unerreicht sind. Das Ergebnis ist außerdem ein human-ökologisch optimiertes Gewirke, das sogar für Allergiker geeignet ist.
Die Schonverfahren und die PREFIT-Behandlung können durch einen „15-Stufen-Prozess“ beschrieben werden, der hohe Einbußen im Rohmaterial und der Produktionskapazität und entsprechende Kosten verursacht.
Der Aufwand ist jedoch der Garant für eine kompromisslose Qualität und die nachfolgenden Alleinstellungsmerkmale:
• Maximale Eigenelastizität und Formstabilität
• Höchster Grad an Trocknereignung (selbst bei höchsten Temperaturen)
• Superweiche Haptik
• Superseidige Optik
• Farbechtheit auch bei Temperaturen von 95 °C (dunkle Farben können gemeinsam mit hellen Farben bei höchsten Temperaturen gewaschen werden)
Der Qualitätsvorsprung von Stefan Brandt im Markt kann auf 5-10 Jahre geschätzt werden. Alle eingesetzten Techniken sind umweltfreundlich und stehen für Stefan Brandts Engagement für soziale und ökologische Verantwortung.
Was wäre all diese Kreativität ohne einen exzellenten handwerklichen Hintergrund in der Konfektion?
Höchstleistungen in Design, Zubehören und Konfektionsqualität liefern weitere Alleinstellungsmerkmale (USP’s):

100% extra-langstapelige peruanische Pima Baumwolle
- Handgeerntet
- G.O.T.S. zertifiziert
- Maximale Eigenelastizität und Formstabilität (USP)
- Höchster Grad an Trocknereignung (USP)
- Superweiche Haptik und superseidige Optik (USPl)
- Farbechtheit auch bei Temperaturen von 95 °C (USP)

Alte Webstuhletikette (ultrasoft)
- Hergestellt auf dem letzten in Europa noch existierenden “alten Webstuhl”

Spezial-Hangtag aus hochverdichter Zellulose (USP)
- Eigen-Entwicklung von Stefan Brandt auf Basis eines abgelaufenen Patents der Firma Dupont, Schweiz, nicht auf dem Markt erhältlich, unzerreißbar, gewaxt

Echte Perlmutt-Knöpfe mit Lasergravur der Marke
- Knopf ist „am Stiel“ angenäht
- Verarbeitung rückseitig „in einem Punkt“ (USP)

Nähte mit 6 Stiche pro cm (15 Stiche pro Inch)

Knopfleiste mit besonders aufwändigen Finishing (Vernähung)

Extra-Verriegelung der Seitenschlitze

Designed in Hamburg. Handgefertigt in Ecuador

» weiterlesen

25. März 2017

Messen & Events

Shopping-Event

Shopping-Event

Gewinnen Sie einen Ladies-Privat-Shopping Event!
Was gibt es Schöneres für uns Frauen, als nun endlich unsere neue Frühjahrsmode zu zeigen?
Na, anprobieren und shoppen mit unseren Freundinnen!

Gewinnen Sie jetzt einen exklusiven Shoppinganlass inklusive Food & Drinks, für sich und vier Ihrer Freundinnen bei TALK ABOUT WOMEN in Rheinfelden.
Mitmachen und gewinnen können Sie bis zum 31.März.

Was Sie tun müssen? Schreiben Sie uns in einer Mail mindestens einen Modetrend von 2017. Kleiner Hinweis: Wir haben frühere darüber berichtet.

Die ersten drei richtigen Antworten gewinnen. Viel Glück!

» weiterlesen

Personal Shopping

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin. Gerne auch ausserhalb unseren Oeffnungszeiten.

Talk About Women Newsletter

Mit dem Talk About Women Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden und informieren Sie automatisch über für Sie spannende neue Beiträge und Artikel. Abonnieren lohnt sich.

Social Media

Talk About Women Rheinfelden

Marktgasse 11/13
CH-4310 Rheinfelden
0041 (0)61 831 42 22
schliessen